Kurzzeitpflege

Unser Haus bietet für 60 Bewohner*innen der vollstationären Pflege oder für Gäste der Kurzzeit- und Verhinderungspflege die Möglichkeit, sich zu Hause zu fühlen. 

Preise für die Kurzzeit- oder Verhinderungspflege sind tabellarisch und nach Pflegegrad gegliedert. Zur Kostenübersicht
Ein großes Highlight bildet der Park angrenzend zu unserer Seniorenresidenz. Infos dazu gibt es hier.

Geräumige Einzelzimmer mit eigenem Bad

Inklusive sind eigene Zimmer und mit Bad. Davon gibt es in jedem Wohnbereich 30 Stück. Die Zimmer sind dank der großen Fenster sehr hell und freundlich und durch das Lüftungssystem herrscht ein angenehmes Klima in den Bewohnerzimmern

Weitere Ausstattungsmerkmale

Pflegerische Leistungen

Individuelle Pflege und eine freundliche Betreuung der Heimbewohner haben für uns oberste Priorität. Darum wurden extra zusätzliche Mitarbeiter eingestellt, deren Aufgabe die individuelle Betreuung und Freizeitgestaltung der Heimbewohner ist.

Reichhaltige Verpflegung

Wer in die Seniorenresidenz einzieht, darf sich über erstklassige Verpflegung freuen. In der hauseigenen Frischkostküche kocht unser  qualifiziertes Personal nicht nur mit Hand, sondern auch mit Herz. Liebevoll zubereitete Speisen warten darauf, die Heimbewohner glücklich zu machen. Zusätzlich hat jede Wohngruppe eine eigene Küchenzeile, sodass auch in der "Großfamilie" etwas gekocht werden kann. 

Gemeinsame Aktivitäten stehen im Vordergrund

Wir legen viel Wert auf gemeinsame Aktivitäten, durch die der Alltag der Heimbewohner interessant und lebendig gestaltet wird. Dazu zählen Darbietungen von Kindergärten, Schulen, Musikgruppen und weitere kulturelle Angebote und Gottesdienste im Haus.

Weitere Angebote der Alltagsbegleiter

gemeinsame
  • Bastel-
  • Sing-
  • Spiel-
  • Gymnastik-
  • Gesprächskreise
  • Sturzprävention
  • Gedächtnistraining
  • Bibelstunde
  • uvm.

Einblick in ein Zimmer

Zimmer mit 17,49m² Wohnfläche

Geräumiges Bad mit 5,52m²

Gemütliche Wohnbereiche schaffen eine wohnliche Atmosphäre

Aufbau der Einzelzimmer

Der Grundriss eines Einzelzimmers

Apartmentzimmer für Paare

Zwei Einzelzimmer mit jeweils eigenem Bad, werden mittels einer Verbindungstür miteinander verbunden.
Image
Image

Preise für die Kurzzeit- oder Verhinderungspflege

Zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns sind vom Bewohner folgende Eigenanteile pro Monat zu tragen:
Image
Zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns sind vom Bewohner folgende Eigenanteile pro Monat zu tragen:
Image
Längst mögliche Dauer für Kurzzeitpflege
Image
Längst mögliche Dauer für Verhinderungspflege
Image
* Investitionskosten für Sozialhilfeempfänger abweichend
Der Anspruch auf Kurzzeitpflege ist auf acht Wochen pro Kalenderjahr beschränkt. Die Pflegekasse übernimmt die pflegebedingten Aufwendungen einschließlich der Aufwendungen für Betreuung sowie die Aufwendungen für Leistungen der medizinischen Behandlungspflege bis zu dem Gesamtbetrag von 1.612 Euro im Kalenderjahr. Der Leistungsbetrag kann um bis zu 1.612 Euro aus noch nicht in Anspruch genommenen Mitteln der Verhinderungspflege nach § 39 Absatz 1 Satz 3 auf insgesamt bis zu 3.224 Euro im Kalenderjahr erhöht werden. Der für die Kurzzeitpflege in Anspruch genommene Erhöhungsbetrag wird auf den Leistungsbetrag für eine Verhinderungspflege nach §39 Absatz 1 Satz 3 angerechnet.

Mehrgenerationen Park

In Zusammenarbeit mit der Stadt Lauterstein ist der wunderschöne Mehrgenerationen-Park entstanden. Ein direkter Zugang ist über das Erdgeschoss, 1. OG und 2.OG möglich. Außerdem ist ein Zugang vom Rad- und Fußweg möglich.

Hüfttrainer

Der

Hüfttrainer

trainiert die Taille sowie die Rückenmuskulatur. Das Training sorgt für eine Beweglichkeitssteigerung der Muskulatur, die die Wirbelsäule umgibt. An ihm können drei Personen gleichzeitig trainieren.

Sitzfahrrad

Das

Sitzfahrrad

bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, Ihre Ausdauer sanft und gelenkschonend zu verbessern. Sie bestimmen die Intensität Ihres Trainings selbst, da das Sitzfahrrad mit nur geringem Widerstand arbeitet.

Schultertrainer

Schultertrainer

In der kreisenden Bewegung der Arme werden vor allem die Beweglichkeit im Schultergürtel und die Feinmotorik von Armen und Händen trainiert. Die Möglichkeit, die Drehbewegung in unterschiedliche Richtungen zu variieren fördert Koordination und Balance.